Weinviertel Business Forum

Wer / Warum / Für wen

Wer?
Wir sind eine Plattform führender Wirtschaftskanzleien im Weinviertel und tragen unser Know-How in Unternehmen. Das "Weinviertel Business Forum" ist eine ständige Veranstaltungsreihe von LAWPARTNERS Rechtsanwälte Dr. Borns Rechtsanwalts GmbH und DIE Wirtschaftstreuhänder Lehner, Baumgartner & Partner Steuerberatung GmbH in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Niederösterreich, der Raiffeisenbank Stockerau, Notariat Stockerau Dr. Schoderböck & Dr. Hetfleisch. Diese Veranstaltungsreihe wird von Blaha Büromöbel, der Raiffeisen-Regionalbank Gänserndorf und der Raiffeisenbank Korneuburg unterstützt.
Warum?
Die besten Leistungen von Wirtschaftskanzleien im Zusammenhang mit Jahresabschlüssen, Unternehmensplanung, der rechtlichen Einrichtung von Unternehmen oder der anwaltlichen Vertretung finden ihre Grenzen in der Umsetzung bzw. Anwendung des Unternehmers. Zu den sich am stärksten entwickelnden Regionen Österreichs zählt das Weinviertel. Diese beiden Gedanken sollen verbunden werden und als Basis für ein solides Wachstum der Unternehmen – und damit letztlich der Region – stehen.
Für
Geschäftsführer und Unternehmer. Praxisrelevante Weiterbildung für Unternehmer in der effizienten, professionellen Führung ihres Unternehmens – mit akzentuiertem Bezug zur „Anwendung“ der Leistungen von Rechtsanwälten und Steuerberatern. Die Veranstaltungen sind keine Frontalvorträge, vielmehr wird dieser Umgang in praxisnahen Workshops “erspürt”.
 
 
Mit
Mag. Martin Baumgartner

Mag. Martin Baumgartner
Unternehmensberater, Steuerberater
DIE Wirtschaftstreuhänder

Dr. Werner Borns

Dr. Werner Borns
Rechtsanwalt, Masseverwalter
LAWPARTNERS Rechtsanwälte

Mag. Johann Lehner

Mag. Johann Lehner
Steuerberater
DIE Wirtschaftstreuhänder

Dir. Franz Pösinger

Dir. Franz Pösinger
Raiffeisenbank Stockerau

Dr. Werner Schoderböck
Dr. Werner Schoderböck
Notar
Dr. Schoderböck & Dr. Hetfleisch
Mag. Anna Schrittwieser

Mag. Anna Schrittwieser
Bezirksstellenleiterin
Wirtschaftskammer Niederösterreich,
Bezirksstelle Korneuburg-Stockerau